Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsangebote zu Pflege & Sozialem, Führung, Spiritualität und Persönlichkeit

Modul 8.5 Ästhetische Bildung – „Nein- Sagen ohne Schuldgefühle“

Fortbildungen | Glaube, Spiritualität & Gesundheit

Fr 5. Juli 2024

Berlin

Das Seminar leitet an, die eigenen Grenzen wahrzunehmen, zu achten und sinnvolle Strategien im Kontext einer Burnout-Prophylaxe zu entwickeln. Durch Begrenzung wird etwas wertvoll. Aus dieser Perspektive wollen wir gemeinsam voneinander lernen.

Unsere Bildungsbroschüre Diakonische Präsenz. Stärken! auf einem Blick.

Teilnahme anfragen

Veranstaltungs-Nr.

DP-99

Kosten

Mitglieder der Diakonischen Gemeinschaft Berlin – Zehlendorf: siehe Broschüre S. 30 Diakonische Präsenz. Stärken!

Mitglieder des Zehlendorfer Verbands und externe Teilnehmende zahlen 100,00 EUR Kursgebühr pro Tag, zzgl. einer Verpflegungspauschale von 50,00 EUR und können sich im Gäste- und Tagungsbetrieb unseres Diakonievereins ein Zimmer buchen.

Veranstaltungsort & Veranstaltungszeit

Kompetenzzentrum Bildung – Ev.Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e.V.,
Glockenstr. 8, 14163 Berlin

Start: 05.07.2024 – 09:00 Uhr
Ende: 05.07.2024 – 16:00 Uhr

Zielgruppe

Für Diakonieschwestern und Diakoniebrüder der Diakonischen Gemeinschaft Berlin, alle Mitglieder der Gemeinschaft im Zehlendorfer Verband der Evangelischen Diakonie e.V. und Interessierte ohne Mitgliedschaft.

Dozentin

Dozentin Gabriele Kuhnt
Gabriele Kuhnt, Diakonieschwester, Lehrerin für Pflegeberufe, Religionspädagogische Ausbildung

Registrierungspunkte

Die Fortbildungen sind gemäß RbP-Registrierung® beruflich Pflegender akkreditiert.

Sie haben noch Fragen?

Hilfreiche Informationen finden Sie in unseren FAQ.

FAQ   Kontakt & Beratung


Bildungsangebot anfragen

Modul 8.5 Ästhetische Bildung – „Nein- Sagen ohne Schuldgefühle“

Veranstaltungsnummer: DP-99

Fr 5. Juli 2024

Berlin

  • Rechnungsadresse
  • TT Schrägstrich MM Schrägstrich JJJJ
  • TT Schrägstrich MM Schrägstrich JJJJ